Grüße aus Absurdistan

Leute, Adel verpflichtet. Und Wurzeln sowieso. Derzeit kocht die Asyldebatte – und ich befürchte, dass sie über kurz oder lang wieder erkaltet. Das will ich aber nicht, denn Asylsuchende sind nicht hier, weil sie sich langweilen, sondern weil sie sonst sterben müssen. Die neue Serie hat sich zwangsläufig aus Kommentaren meiner lieben Mitmenschen ergeben. So bitter die Wirklichkeit ist – so tragikomisch ist sie auch. Zeit, nachzudenken:

12.07.2013: Asyl, Asyl, ich weiß nicht, was du willst!

09.07.2013: Neulich zum Thema Asylanten

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s