Speed.Limbus: Chess Crack

17_SL_MayBeth_Chess_CrackWo kriegt man auf die Schnelle veröffentlichungswürdige Texte her? Wer sich mit Groschenromanen, viel lieber noch Schundheften oder gar noch Schlimmerem beschäftigt, der legt nicht so viel Wert auf Qualität – sollte man meinen. Mein Alter Ego, die Verlegerin, sah das anders und verdonnerte mich zum Selbstversuch „Schreiben und Posten gleichzeitig, und zwar so schnell wie möglich“. Während sie mit dem Lit.Limbus-Team feixend lektorierte und sich die eine oder andere Pause gönnte, schwitzte ich über ach so schundigen Texten und stellte fest: Trash schreibt sich gar nicht so leicht. Wie das vor sich ging, erfahrt ihr hier am Beispiel von Chess Crack.

Wenn eines für diesen Speed.Limbus bezeichnend war, dann wohl RöKI, die Radikal-ökologische Künstliche Intelligenz, die sich, obwohl fiktiv und allerhöchstens binär, ständig in den Ablauf einmischte und den Rechner abschmieren ließ, während ich die ganze Zeit wie blöde eine Sicherheitskopie nach der anderen zog.

Lest und leidet mit mir! Chess Crack war nicht nur für die Protagonisten ein Ritt durch die Hölle.

9. Februar 2012

Es geht los | Verbrannte Nahrung mit Protagonisten | Mit höher Physik | Heiliges Schreibprogramm! | Griffel fallen lassen

10. Februar 2012

Nach dem ersten Lektorat | … und im Alltag ebenso | JETZT … | Mittagspause! | Organisations-Plöppelkram | Das Wetter ist schöner als … | Erste Leseprobe | The Diamonds of Life

11. Februar 2012

Radical Speed.Limbus Slow Down | Autoren-Statusbericht | Jetzt isser hinüber … | Huiii! | Hirnflimmern | Körperliche Gebrechen | Zweite Leseprobe | Pausenschwank | Mundwinkelgymnastik | Wenn ich das heute nicht zu Ende bringe …| Abgesang

12. Februar 2012

Einpeitschen!!! | Wer ist verdammt noch mal RöKI?! Verschwinde!!! | Literarischer Ohrwurm | Alle Leseproben auf einen Blick | Zäher Zwei-, Drei-, Vierkampf | Jetzt isser durch, der Showdown ...| Leseprobe Nr. 3 | Akku aufgeladen …| FERTIG!!!

… nach dem Speed.Limbus

Chess Check: Das ist der Roman

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s